Reisen mit Ihrem süßen kleinen Haustier

Was macht Ihr Haustier den ganzen Tag?

Ein Besuch am Strand ist eine weitere sinnvolle Wahl für Tierhalter. Bedenken Sie jedoch nicht, dass Sand einige Haustiere reizt, insbesondere Hunde mit tiefen Hautfalten. Einige Tiere sind auch durch längere Sonneneinstrahlung furchtbar.

Wenn Sie viel Zeit im Freien verbringen, halten Sie viel kaltes Wasser bereit und achten Sie auf Anzeichen von Wärmeerschöpfung.

Einige Restaurants bieten derzeit Sitzgelegenheiten im Freien an, die gemeinsam tierfreundlich sind. Was ist, wenn Sie einen zusätzlichen Urlaub machen? Einige Tourer-Attraktionen werden Ihr Haustier nicht willkommen heißen, und es ist kein realistischer Plan, Ihr Haustier den ganzen Tag in einem fremden Schlafzimmer allein zu lassen. Sie können Ihr Haustier für kürzere Ausflüge, außer für ganztägige Reisen, in seinen Gepäckträger legen und die Erforschung von Tierkindergärten oder Zwingern im Weltraum in Erwägung ziehen.

Faktoren, die für die Zubereitung von Futter für Ihr geliebtes Haustier erforderlich sind

Trotzdem ist Reisen ein Versuch, wie vorsichtig Sie auch sein mögen, und Sie möchten die andere Komplikation der Magenverstimmung für Ihr Haustier nicht.

Versorgen Sie Ihren Hund nicht mit einheimischem Wasser, besonders wenn Sie international reisen. Es ist sicherer, Ihrem Haustier nur Trinkwasser anzubieten, um eine Magenverstimmung zu vermeiden.

Haustier Hausbesitzer

Um Ihr Haustier leichter zu machen, bringen Sie viele Dinge von zu Hause mit. Bringen Sie einige der Betten Ihres Haustieres und viele seiner Lieblingsspielzeuge mit. Bringen Sie nur Leckereien mit, die Ihr Haustier in der Vergangenheit ohne Magenverstimmung verzehrt hat. Er sollte bereit sein, zu stehen, die Haltung zu wechseln und in regelmäßigen Abständen direkt umzuschalten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Haustier in regelmäßigen Abständen H2O auf dem Träger hat.

Eine Pre-Trip-Liste

Machen Sie zusammen mit Ihrem Dr. ein Briefing. Lassen Sie Ihr Haustier untersuchen und alle erforderlichen Impfungen durchführen. Erhöhen Sie, ob Ihr Haustier gesund genug ist, um zu reisen, und rufen Sie Empfehlungen zu den Gesundheitszuständen Ihres Haustieres hervor.

Sammeln Sie Telefonnummern für Tierärzte, Einrichtungen zur Notfallversorgung von Haustieren, Zwinger usw., bevor Sie für jeden Ort, an dem Sie sich aufhalten, eine Genehmigung erteilen. Wenn ein Unfall oder ein Gesundheitsproblem auftritt, sind Sie dankbar, dass Sie nicht die Zeit benötigen, um jemanden zu suchen, der sich um Ihr Haustier kümmert.

Erstellen Sie eine Packliste für Ihr Haustier, die seine Wünsche und die Empfehlungen Ihres Dr. unterstützt. Kontrolliere es, während du seine Sachen packst.

Peinliche und minatorische Momente

Haustiere werden auf Reisen gestresst. So werden und können Unfälle passieren. Bringen Sie einige Einweg-Tücher und Plastiktüten zum Abwaschen mit. Ein weiterer vernünftiger Plan ist die Lieferung einer kleinen Flasche auf Beschleunigerbasis, die meistens sauberer ist, wenn Ihr Haustier den Gebäudeteppich auswählt, da dies als ausgezeichnete Unfallstelle den Geruch und die Flecken beseitigen kann, bevor die Linie geändert wird.